Antonowka

Historie: In einem Bauerngarten eines Bauern mit Namen Anton in der Nähe von Kursk, Mittelrußland, gefunden. 1826 wurden Reiser nach Deutschland gesandt und verbreitet.
Ernten: Ende September
Reifezeit: Oktober bis Januar
Frucht: groß, rundlich, hellgelb; saftig, säuerlich; windfest; je kälter das Klima, desto besser die Frucht und später die Reifezeit
Baum: sehr frosthart, gesund und anspruchslos; für rauhe, hohe Lagen

BestellnummerStammformPreis 
AH0014Halbstamm49,00 €
Stück
AO0014Hochstamm69,00 €
Stück

Login Warenkorb
0 Artikel für 0,00 €