Königin Sophienapfel

Historie: 1809 in England erstmals beschrieben. Der Pomologe Diel benannte die Sorte nach der Gemahlin von König Georg III.
Ernten: Oktober
Reifezeit: Dezember bis April
Frucht: mittelgroßer, eiförmiger, gelber, saftiger, süßer Tafelapfel; nach Quitten erinnernd
Baum: großkronig; sehr robust und wenig anfällig gegenüber Krankheiten

BestellnummerStammformPreis 
AH0350Halbstamm47,00 €
Stück
AO0350Hochstamm65,00 €
Stück

Login Warenkorb
0 Artikel für 0,00 €