Backapfel

Historie: eine der ältesten bekannten Apfelsorten; 1536 verlieh Sigmund Voit aus Salzburg zwei Güter unter der Bedingung, dass die Erbleiher Gärten und Grasplätze einhegen und statt der wilden Bäume gute Obstbäume pflanzen sollten; u.a. den Prunthaler; Synonyme für den Backapfel: Prunthaler, Hohenheimer Schmelzling, Lothringer Rambur, Paradiesapfel, Rosenthaler, Fürstenapfel, Sommerrubiner
Ernten: September
Reifezeit: September bis Oktober
Frucht: mittelgroßer, sehr schön rot geflammter Tafelapfel mit säuerlichem, sehr saftigem Fruchtfleisch, guter Koch- und Backapfel
Baum: wächst gut in Höhenlagen

BestellnummerStammformPreis 
AH0288Halbstamm47,00 €
Stück
AO0288Hochstamm65,00 €
Stück

Login Warenkorb
0 Artikel für 0,00 €