Bellefleur Kitajka

Historie: Wurde von Ivan W. Mitschurin aus einer Kreuzung der Apfelsorte ´Gelber Bellefleur´ und dem pflaumenblättrigen Apfelbaum gekreuzt. Der Samen ging im Jahre 1908 auf. Die ersten Früchte trug der Baum 1914.
Ernten: Ende August
Reifezeit: September bis November
Frucht: ein mittelgroßer, rotgestreifter Tafelapfel mit weißem, süßsäuerlichem Aroma
Baum: sehr frosthart und robust

BestellnummerStammformPreis 
AH0356Halbstamm49,00 €
Stück
AO0356Hochstamm69,00 €
Stück

Login Warenkorb
0 Artikel für 0,00 €