Gräfin von Paris

Historie: Von einem Herrn Guillaume, Foureine in Dreux, Frankreich, im Jahre 1893 aus Samen gezogen.
Ernten: Die Früchte brauchen zum Ausreifen viel Sonne und sollten
Reifezeit: November bis Januar
Frucht: große, süße und schmelzende Tafelbirne.
Baum: sehr frosthart und robust

BestellnummerStammformPreis 
BB0264Busch29,90 €
Stück
BH0264Halbstamm37,00 €
Stück
BO0264Hochstamm55,00 €
Stück

Login Warenkorb
0 Artikel für 0,00 €