Graf Moltke

Historie: wurde um 1850 auf Seeland, Dänemark, gefunden. In Schleswig Holstein weit verbreitet.
Ernten: Oktober
Reifezeit: Oktober bis November
Frucht: große, walzenförmige, zimtgelbe, berostete, sehr saftige, süße, gewürzte, sehr schöne Tafelbirne
Baum: mittelstarkwachsend, trägt früh und hoch; für rauhe Lagen geeignet

BestellnummerStammformPreis 
BB1022Busch29,90 €
Stück
BH1022Halbstamm37,00 €
Stück
BO1022Hochstamm55,00 €
Stück

Login Warenkorb
0 Artikel für 0,00 €