Himbeerapfel von Holowaus

Historie: Von einem Baumschulbesitzer M. Levener in Holovousy, Böhmen, gezüchtet und 1850 verbreitet.
Ernten: Oktober
Reifezeit: Anfang November bis Ende Februar
Frucht: runder, gerippter, intensiv rot gestreifter, aromatischer Tafelapfel, dessen Geschmack nach Himbeeren erinnert
Baum: schwachwachsend |

BestellnummerStammformPreis 
AH0092Halbstamm47,00 €
Stück
AO0092Hochstamm65,00 €
Stück

Login Warenkorb
0 Artikel für 0,00 €